Galakonzert 2018

Eckdaten zum Konzert

Wann

Datum:   13.01.2018
Uhrzeit:  20 Uhr
Einlass:   18:30 Uhr

Wo

Parkhalle Neuburg (Ludwig-Thoma-Platz 1, 86633 Neuburg)

Tickets

Der Kartenvorverkauf startet am 12.12.2017 in den Geschäftsstellen des Donaukuriers und auf www.muenchenticket.de

Vorverkauf

Preiskategorie 1: 20€*
Preiskategorie 1 ermäßigt: 16€*

Preiskategorie 2: 16€*
Preiskategorie 2 ermäßigt:12€*

*zzgl. VVK Gebühr und Systemgebühr

Abendkasse

Preiskategorie 1: 23,50€
Preiskategorie 1 ermäßigt:19,50€

Preiskategorie 2: 19,50€
Preiskategorie 2 ermäßigt:15,50€

Programmauszug

Programmauszug

Großes Galakonzert der Bigband der Stadtkapelle Neuburg

Fünf Jahre ist es her, seit die Stadtkapelle Neuburg das fast schon traditionelle Neujahrskonzert in Neuburg vom Polizeiorchester Bayern übernommen hat. In den Jahren 2013 und 2014 spielte das Jugendblasorchester souverän im Neuburger Stadttheater auf. Doch bald wurde die Mehrfachbelastung aus Wertungsspielen, Weihnachtskonzerten und den kurz darauffolgenden Neujahrskonzerten zu groß für unsere Jungmusiker. Eine neue Lösung musste her und so war die Idee zur Bigband der Stadtkapelle geboren.

Ursprünglich als einmaliges Projekt geplant, spielte diese Bigband nun schon drei Jahre hintereinander das Neujahrskonzert im jeweils voll besetzten Stadttheater. Nun soll aber auch damit vorerst wieder Schluss sein. Eine gute Idee darf nicht tot gespielt werden, wenn’s am schönsten ist, soll man bekanntlich aufhören.

Um dem Neuburger Publikum trotzdem in Erinnerung zu bleiben, haben wir uns entschieden das Projekt Bigband nicht mit einem „gewöhnlichen“ Konzert im Stadttheater, sondern einem großen Galakonzert zu beschließen. Dieses findet in der Parkhalle am Hallenbad statt und soll ein in der Region einzigartiges Projekt, ganz im Stil von Michael Bublé oder Robbie Williams, werden. Dazu hat unsere Bigband ordentlich aufgestockt und sich viele herausragende Musiker als Verstärkung ins Boot geholt (mehr dazu im Bereich Mitwirkende). Auf einer großen Bühne mit sehr viel Technik, perfekt untermalt von einer tollen Lichtshow, gibt es dann Klassiker wie auch Unbekannteres aus der goldenen Bigband Ära zu hören. Was genau Sie unter anderem erwartet, finden Sie im Bereich Auszug aus dem Programm (folgt bald).

Die musikalische Leitung dieser erweiterten Bigband obliegt, wie schon in den Jahren zuvor, dem Jugendkapellmeister Markus Haninger, über den Sie unter Bandleader noch weitere Informationen finden.

 

Unser Bandleader

Seit Gründung der Bigband im Jahr 2014 steht sie unter der Leitung von Markus Haninger. Der studierte Klarinettist und Saxophonist leitet in Neuburg seit 19 Jahren das Jugendorchester. Dass er sich aber auch im Jazz sehr zu Hause fühlt, beweist er seit vielen Jahren eindrucksvoll unter anderem mit seiner Band JazzArt. Umso einfacher war es, ihn, trotz unzähliger Verpflichtungen für das Projekt Bigband zu begeistern. Neben seiner Tätigkeit als Vorstufen- und Jugendkapellmeister ist er unter anderem noch Lehrer am Gymnasium, gibt Musikunterricht und ist im Stadtrat und als Kulturreferent im Einsatz. Seither führt er die Band sehr engagiert und mit großem Einsatz, treibt die Musiker so immer wieder zu Höchstleistungen und greift auch selber mal zum Instrument, um mit seinen Soli das Publikum zu begeistern.

Das kommende Galakonzert 2018 stellt jedoch auch für ihn eine große Herausforderung dar, der er aber mit großer Vorfreude entgegenblickt: Erstmals in seiner musikalischen Laufbahn gilt es, Bläser, Rhythmusgruppe, Streicher, Sänger und Tänzer unter einen Hut zu bringen, zu leiten und zu koordinieren. Nach dieser Mammut-Aufgabe ist für ihn wie für alle Mitwirkenden das Projekt Bigband erst mal beendet. Die anschließende Entlastung und die zusätzliche Zeit für die Familie hat er sich auf jeden Fall redlich verdient.

MItwirkende

Reed Section
AltsaxophonRaphaela Stork
AltsaxophonAlbert Demeter
TenorsaxophonHilde Thim
TenorsaxophonLena Kopold
BaritonsaxophonFabian Mnich

Brass Section
TrompeteOliver Kollmannsberger
TrompeteTobias Wetzel
TrompetePhillip Lösch
TrompeteNino Alfke
PosauneChristian Rehm
PosauneSabine Golder
PosauneRobert König
PosauneSebastian Golder

Rhythm Section
KlavierSeon-Yeong Hoffmann
BassMichael Harnoß
GitarreLukas Lautenbacher
SchlagzeugDominik Bockelt
PercussionJudith Hubauer

Vocals
Andreas Tatus
Kerstin Schulz
Angelina Siegert
Alexander Haninger
Sepp Egerer
Kerstin Egerer

String Section
ViolineDieter Sauer
ViolineChristiane Sauer
ViolineWolfram Finfera
ViolineKatja Brade
ViolineMesa Boruvka
ViolineUlrich Iser
ViolineMaria Geier
ViolineJohanna Wollenweber
ViolineMoritz Schläfer
ViolaEva Kornas
ViolaCarina Sauer
ViolaHannah Feldmann
VioloncelloAnne Wollenweber
VioloncelloHorst Geier
VioloncelloPeter Abspacher

Dance Corps
Thomas Flieger&Simone Kleiner
Marco Naubert&Monika Hartl
Marwin Sedlmayer&Melissa Ernst
Alexander Angermann &Martina Angermann

geplanter Bühnenaufbau

Vielen Dank an unsere Unterstützer